Flugsicherheit

Sicherheit steht beim Fliegen grundsätzlich immer an erster Stelle. Ein Pilot würde bereits aus Eigeninteresse niemals mit einem defekten Flugzeug starten, darüber hinaus fliegen Flugzeuge in der Regel auch über dicht besiedelte Gebiete, womit bei einem Defekt auch eine potenzielle Gefahr für die nicht fliegende Bevölkerung besteht. Aus diesem Grund unterliegt die zivile Luftfahrt in Europa, in den USA als auch in anderen Kontinenten strengsten Richtlinien und Kontrollen damit das Flugzeug auch weiterhin seinen vorteilhaften Ruf als eines der sichersten Transprotmittel der Welt aufrecht erhalten kann.


LBA Luftfahrt- Bundesamt

Das Luftfahrt- Bundesamt gewährleistet und entwickelt den personellen, technischen und flugbetrieblichen Sicherheitstandard in Deutschland.

Zur Webseite des LBA:

http://www.lba.de



FAA Federal Aviation Administration

Die FAA gewährleistet und entwickelt den nationalen (USA) als auch den internationalen Sicherheitstandard in der Luftfahrt.

Zur Webseite der FAA:

http://www.faa.gov


ICAO International Civil Aviation Organization

Die ICAO ist eine globale Institution zur Sicherung und dem Ausbau der Sicherheit in der zivilen Luftfahrt.

Zur Webseite der ICAO:

http://www.icao.int


Anzeige


IATA International Air Transport Association

Die IATA identifiziert und entwickelt operative Lösungen für alle Bereiche die das Flugzeug oder die Luftfahrt im allgemeinen betreffen.

Zur Webseite der IATA:

http://www.iata.de


J.A.C.D.E.C Jet Airliner Crash Data Evaluation Centre

Die JACDEC registriert Unfälle in der Luftfahrt und stellt deren Berichte zum Download zur Verfügung.

Zur Webseite der JACDEC:

http://www.jacdec.de


Airdynamics 2008, Änderungen und Irrtümer vorbehalten